Wir sind best friendz

http://best-friendz.deinstart.de


Dein Start


Dein Start


Wir wolln neue leutz kennen lernen

Also wir wollen gerne..neue leutz kennen lernen...weil wir wollen einfach mal nen bissel abwechslung...aber das eins klar is: Wir hätten gerne leutz die gut druf sind und leutz die gerne labern...mit denen man auch ma was unternehmen kann...die halt in der nähe braunschweig und wolfenbüttel wohnen..also det wäre halt angebrachter da man sich denne halt öftA und bessA treffen kann..;)... so vieL dazu...also nich das ihr jeze denkt das wir freunde suchen weil wir keine haben..nein! wir suchen halt abwechslung und die leutz die wir kennen sind nich grad alle nett...aber wir hoffen dass sich das nun ändert :)! Also könnt euch ja ma übers gästebuch melden^^oder ihr könnt uns auch über icq kontaktieren hier sind unsere Icq nummern.....Jenny:496 -789-827....und Laura:422-142-075...würde uns echt freun...ham euch alle sau mega doLL lieb :-* =)


Tod einer Toten

Die Tote lag im Sarg und schien auf die Glückwünsche von nervigen Verwandten zu hören. Ihr Stiefvormund wartete mit geziemendem Abstand, als seine Schwägerinnen vor der Leiche erschienen und ihr gratulierten, mit Tränen der Freude in den Augen. Ihr gegenüber lag ein weiterer Sarg mit einer männlichen Leiche, der ein Mann im Frack die Schulter tätschelte. „Mach sie glücklich!“ stieß er melancholisch seufzend hervor. So ein Glück, dachte er, in Erinnerungen versunken. Das Glück wäre für die hübschen Leichten natürlich auch zu Lebzeiten vollkommen gewesen, aber auch so war die Sache in Ordnung. Sie bescherte dem Vormund der Braut viel Geld und die Gewissheit, dass die Frucht seines Unterleibs – bildlich gesprochen – zumindest im Tode das erntete, was sie im Leben zu säen erhofft hatte. Soeben hatte sich der Vormund, dem die Tränen des Glücks herunterplätscherten, die Nase sauber gewischt, wobei er die vor lauter Euphorie lauthals losheulenden Tanten des toten Bräutigams umarmt hielt und ihnen lächelnd Vorträge hielt.


....

Die Tote war preiswert, aber nicht billig verscherbelt worden. Die Versteigerung war vorüber. Vereinzelte Glückwünsche von gerührten Verwandten an die Leichen nervten noch ein Weilchen. Man sperrte beide Leichen in eine Brautgruft, nicht ohne vorher einen Vortrag über die Gleichberechtigung gehalten zu haben. Dem Brauch des Landes folgend, wurden nun die Kleidungsstücke der zwei im Grab vereinten Körper an die meistbietenden Gäste versteigert. Besonders das Brautkleid lud gespenstisch anmutende Summen auf sich. Schließlich kaufte es eine der Tanten, die immer wieder zwischen Weinen, Lachen, Prusten und Schneuzen stand.


....

Ein Fremder aus dem schönen Europa – er war nicht eingeladen, aber war war das schon – fasste sich beim Anblick dieser Vorgänge immer wieder völlig baff an den Kopf, es kam ihm alles sehr eigenartig vor und nur mit Müh und Not als fremde Kultur zu tolerieren. Aber er war auch der einzige Gast, der sich wunderte. Schließlich zogen die Gäste mit vereinten Kräften in das Totenzimmer. Die entkleideten Leichen lagen nebeneinander in einer Frischhaltebahre. Der Körper der Braut wurde angestochen, und das überraschenderweise reichlich fließende Blut füllte man in eine Glaskaraffe und reichte sie dem Vormund der Braut.


....

Wie dem Fremden ein kleiner Junge erklärte, sollte auf diese Weise sichergestellt werden, dass die Ehe Bestand haben würde. Ohne diese Zeremonie würde es nicht funktionieren, und die Geister der beiden Leichen würden ihren lebenden Verwandten in Alpträumen erscheinen. Die Götter sollten durch das nur scheinbar an die Überlebenden weitergereichte Blut besänftigt werden – scheinbar, weil nur ein Ritual. Es hieß, flüsterte der Kleine, sie hätten etwas gegen die – in diesem Fall bei beiden angeblich vorliegende – Jungfräulichkeit. Schließlich sahen sich die Leichen vollständig entkleidet, und selbst die Strümpfe verteilte man an die Herumstehenden – fast gratis. Dem Glauben des Volkes zufolge galt es, derjenige, der den rechten Strumpf der Braut oder den linken Strumpf des Bräutigams erhalte, sei der von den Göttern begünstigte Liebling, welcher als nächster, tot oder lebendig, zur Ehe verdammt sein würde. Zwar hatten sich die zwei Toten zu Lebzeiten nicht gekannt, aber nun würden sie genug Zeit haben, um sich kennenzulernen; man könnte sogar sagen, sie würden nunmehr alle Zeit der Welt haben.


....

Die Erklärungen des Kleinen brachten den Fremden so weit, dass er zwischen Grimassen und Tränen stand. Daraufhin blickte der Bengel, nicht unbedingt gekränkt, sondern eher im Eifer, weiter zu provozieren, ihm in die Augen und verkündete flüsternd weitere Auskünfte, als sich der Fremde plötzlich abwand und wachsbleich wurde. „Hüte dich!“ warnte das Kind. „Mach dich nicht darüber lustig, so sind halt die Gebräuche in unserem Land.“ Dem Fremden wurde es eiskalt... Die Gesellschaft kehrte zum Hof zurück und legte ausnahmslos alle dem Brautpaar entnommenen Kleider ab, die also nur für kurze Momente ihre neuen Besitzer zu erfreuen hatten. Sie landeten zusammen auf einem Haufen, wo die Stoffe allesamt verbrannt wurden. Dazu wurde gesungen und masturbiert. Stöhnend vor Gram verließ der Fremde diese Stätte und fühlte sich in der Tat als der Fremde, als den wir ihn hier zu bezeichnen geruhen. Wenn es noch geht, so war er wohl noch schockierter als der Leser.


....

Am nächsten Tag spazierte er kurz vor der geplanten Abreise noch einmal an der düsteren Hochzeitskapelle vorbei, und die Priester der diversen Götter ruhten sich vom gestrigen Stress aus, zogen sich etwas Rauschkraut rein und lagen mit den Schweinen in der Gosse. Eine laute, klagende Stimme ertönte, nämlich die des Brautvormunds – er verlangte von den erschöpften Geistlichen, die am Vortag geschlossene Ehe des Todes unverzüglich zu annulieren, denn die Hochzeit sei wider Erwarten nicht rechtmäßig gewesen. Er hätte ein Zeichen von den Göttern empfangen, und sie hätten ihm Wichtiges verkündet. Heiraten sollte seine Tochter – die im übrigen an der Pest im Anfangsstadium gestorben war – einen Lebenden! Die Menge der Pfaffen und noch anwesenden Gäste kochte. Das bedeutete einen Skandal! Denn nie zuvor hatte es eine legitime Verbindung zwischen Tod und Leben in diesem Reich gegeben. Auch hatte man noch nie eine Verbindung zwischen Tod und Tod wieder aufgelöst, noch dazu direkt einen Tag nach dem Festtag. Aber die Vision des Vormunds hatte auch, wie er behutsam durchblicken ließ, klingende Münze für alle Beteiligten versprochen. Das war natürlich wieder eine andere Sache.


....

Obwohl jedoch die Leichenbraut ganz ansehnlich war, stand sie doch kurz vor dem Verwesen, und keiner würde sich dafür interessieren, einer Leiche ewige Treue zu schwören. Was den toten Ex-Bräutigam betraf, so war dieser nunmehr zu einem Dasein als Junggeselle verflucht, denn Männer durften grundsätzlich kein zweites Mal heiraten. Allein die Braut (und das Geld) galt es zu retten. Entschlossen drängte sich jetzt unser Freund, der Fremde, nach vorne. Der Vormund sah ihn lächelnd an. Geld! „Mein Sohn...“ Einige Wochen waren vergangen. Der kleine Junge, der so vieles wusste, hatte endlich den Aufenthaltsort des Fremden (von Abreise war nicht mehr die Rede) und seiner schönen Leichenbraut ausfindig gemacht, und gegen einmal Blasen erklärte er sich bereit, seinen etwas jüngeren Bruder mitzunehmen, denn er wusste etwas sehr Interessantes zu zeigen. Und sein Bruder, der ihn hasste, wusste dennoch, dass der Kleine immer die happigsten Dinge in Erfahrung brachte. Manchmal übertrieb er es sicherlich, denn einige Dinge, die er zeigte, waren einfach zu schrecklich, um gezeigt zu werden, so das Verspeisen von frisch geborenen Tierkindern durch ihre eigenen, irgendwie gereizten Mütter. Und es war immer etwas in der Art, irgendetwas Subtiles, Krankes. Aber es funktionierte durchaus und war nie langweilig.


....

Wie kleine Helden duckten sie sich vor dem geräumigen Fenster der Gruft, es stand etwas offen, und die Gardinen bewegten sich im heulenden Wind, als der Fremde in das Zimmer trat. Er öffnete den einzigen größeren Behälter, der im Zimmer stand, und holte seine reichlich verweste, aber immer noch irgendwie schöne Gattin heraus, und ihre Augen waren geschlossen. Er legte den Leichnam auf ein Sofa. Dann geschah etwas. Und die Augen der beiden Jungen wurden groß und weit und weiteten sich, und immer mehr, und ihre Gesichter wurden bleich und weißer als die weiße Wand... Da schlug die Tote die Augen auf, die Pupillen funkelten wild in der Gegend herum und blitzten beim Anblick der wachsbleichen Jungen am Fenster auf, und eine kleine Ewigkeit schien zu vergehen, und die Pupillen verfärbten sich in unterschiedlichen Farben, ehe sie sich für immer schlossen...


ENDE

Naa, habta euch schön gegruselt? *schaurich guck*...das hoffen wir doch sehr =D..aba nich das ihr noch wienen müsst...nee jokii^^...Aber wir hoffen ihr habt euch gegruselt..^^und wir hoffen euch hat die geschichte gefallen auch wenn sie nich grad kurz war =D


STeckbrief: Laura

Also ne..ich bin halt de Laura und bin 12 Jahre alt.. =)..meine lieblingsfarben sind schwarz und rot..ähm ja halt meine Hobbys sind: mit friendz[Jenny=)] treffen..city roller fahren, Mit my brudi labern =P, am pc sitzen, Telen tu ich für my leben gern =), ähm naja was gibs da noch...ähm ich glaub det warn alle Hobbys...ich wohne auch inna nähe von braunschweig..denn ich wohne in der selben stadt wie de Jenny =) (zum glück =P) Achja kommen wir zu den sachen die ich hasse^^....also ich hasse nazis...die solln verrecken...aba ma ehrlich wer braucht die schon..^^...ich hasse Petzten..und streber..die können mir gestohlen bleiben...und etwas was ich sehr hasse aba nich so sehr wie nazis...ich hasse auch nathalie...ich hasse unter anderem alles rechtsradikale und son scheiß...oder was ich gar nich leiden kann sind leute die einen mit der freundschaft erpressen..denn diese leute sind KEINE echten freunde...echte freunde würden einen NIE mit der freundschaft erpressen..was Jenny NIE machen würd..=)...Ich "liebe"...naja halt my schatzii :-*...meine Jennymausi =)....eig alle my ECHTEN freunde...da gibs nich so sonderlich vieLe aba es sind hald gute freunde..=)..also meine Family hab ich natürlich lieb^^.... ANARCHIE =) und punks...my brudi is ja punk..was ich sehr toLL find... Und meine Lieblingsband is against tuesday...aba ich hör auch sehr oft und gerne alarmsignal, bloink110 usw..halt alle punk bands...die sind einfach hammA *-*.... wenn ihr noch mehr wissen wollt wissta ja könntas ins gästebuch schreiben...^^... ICH LIEBE EUCH :-*


Tiger

Also Hier ein verspielter, süßer, knuffiger, zum lieb habender einfach geiLer Tiger... Tiger sind meine (laura) Lieblingstiere, da sie sehr majestetisch sind und weil sie geheimnissvoll sind. Sie sehen süß aus, ich würde gerne mal einen tag lang mit einem Tiger kuscheln...*träum*..es wäre zwa gefährlich, aber geiL... *_*


Wiiitzee^^

Treffen sich zwei Kumpel in ner Kneipe. Sagt der eine zum anderen: "Du, ich hab gehoert du hast gestern ne Frau gekuesst, was hat sie denn gemeint ??" Darauf der andere: "Hab ich nicht gehoert, Sie hat mir mit beiden Oberschenkeln die Ohren zugehalten"||||| Bei einer Meinungsumfrage wird eine Frau gefragt, was sie von Kondomen hält. Sagt sie:" Kommt immer drauf an, was da für mich drin ist!" |||||| Zwei kleine Kinder sitzen im Sandkasten. Kommt die Mutter angerannt und fragt: "Um Gotteswillen, was macht Ihr denn da???" "Aehh, wir machen Sex..." "Ach so, und ich dachte schon Ihr raucht!!!" |||||| Ein Betrunkener wird mit einem Penisbruch ins Krankenhaus eingeliefert. Der Arzt fragt entsetzt "Wie haben sie das denn fertiggebracht ?" Lallt der Betrunkene: "Wenn ich den Scheisskerl erwische, der das nackte Weib auf die Mauer gemalt hat ..... "||||||| Ein Vater will herausfinden, wie viel seine 6-, 10- und 14 jährigen Töchter bereits über Sex wissen. Er geht also zu seiner ältesten Tochter, lässt die Hosen runter und fragt sie, was das da unten sei. Tochter: "ein Penis!" Vater: "und was macht man damit?" Tochter: "Ficken!" Der Vater verpasst ihr eine Ohrfeige: "Schäm dich! Du bist doch noch zu jung dafür!" Nun geht er zu seiner 10-jährigen Tochter und lässt wieder die Hosen runter: V: "Was ist den das?" T: "Ein Penis!" V: "Was macht man damit?" T: "Ficken!" V teilt wieder eine Ohrfeige aus und sagt: "Schäm dich! Du bist doch noch viel zu jung für so was!" Dann geht er zu seiner jüngsten Tochter und das selbe Spielchen beginnt: Hosen runter und die Frage: "Was ist das?" T: "ein Penis!" V: "was macht man damit?" T: "spielen!" V: "Spielen? Was meinst du damit?" T: "na spielen eben. Zum Ficken ist er zu klein!" ||||||| Zwei Schwule treffen sich. Sagt der eine: "Gestern ist mir ein Kondom geplatzt!" "Im Ernst?" "Nein, im Dieter." |||||||| Wie wechselt ein Dinosaurier den Tampon? Na, ganz einfach. Altes Schaf raus, neues Schaf rein... |||||| Die Mutter ruft aus dem Zimmer hinunter: "Ist der Postbote schon gekommen?" Daraufhin die Tochter: "Nein, Mutti, aber er atmet schon ganz heftig." ||||||| Unterhalten sich zwei Männer, meint der eine: "Meine Frau sagt, ich bin ein schlechter Liebhaber, aber ich finde, das kann man in 30 Sekunden doch gar nicht entscheiden!" ||||||| Kommt ein kleines Maedchen aus dem Wald gelaufen und sagt zum Foerster, der gerade vorbei kommt: "Hilfe, hilfe, ich bin vergewaltigt worden!!". Der macht seine Hose auf und sagt: "Na,ist wohl nicht dein Tag heute..." ||||||| Ein Mann kommt in eine Drogerie und verlangt ein Päckchen Kondome. Als er es bekonmmt, wirft er die einzelnen Kondome auf den Boden und trampelt darauf herum. Entsetzt ruft die Verkäuferin: "Was machen Sie denn da?" Antwortet der Mann: "Genauso habe ich mir das Rauchen abgewöhnt..." ||||||| Was ist der Unterschied zwischen Bumsen und Blasen? Schon mal Bumsen an den Füßen gehabt? ||||||| "Warum lässt Du es mich nie spüren, wenn Du einen Orgasmus hast?" "Weil Du da nie zu Hause bist." ||||||| "Hast du deine kleine Freundin eigentlich schon mal geküsst, Junge?" "Na klar, Vati." "Und was hat sie gesagt?" "Keine Ahnung, sie hat mir mit den Oberschenkeln die Ohren zugehalten!" |||||||||| Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe.....vor sich ein Bier..... Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine faengt an zu weinen. Der Grosse: Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier! Der Kleine: Na dann pass mal auf: Heute frueh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeraeumt, Haus leer! Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis....Umleitung! Wollte mich aufhaengen....Strick gerissen! Wollte mich erschiessen.... Revolver klemmt! Und nun kaufe ich vom letzten Geld mir ein Bier, kippe Gift rein und du saeufst es mir weg....! ||||| Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom Apotheker ein Kondom. Stolz erzählt er ihm: "Heute Abend bin ich bei meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach läuft bestimmt noch was!" Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt: "Ich hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin ne richtige Schlampe ist und es mit jedem macht! Ich schätze mal da geht heut Abend auch noch so einiges." Er bekommt das Kondom und geht... Abends dann bei seiner Freundin schaut er den ganzen Abend vor sich auf den Teller, und redet kein Wort mit den Eltern von ihr. Entrüstet sagt sie: "Wenn ich gewusst hätte das du so unfreundlich bist, dann hätte ich dich nicht eingeladen." Darauf erwidert er: "Hätte ich gewusst, dass dein Vater Apotheker ist, dann wäre ich auch nicht gekommen!" ||||| Ein Pärchen beim Sex - sie fängt an zu stöhnen: "Jaaa, gibs mir! Sag mir dreckige Sachen!" Er: "Küche, Bad, Wohnzimmer..." ||||| Ein junger Mann geht mit seinem Mädchen an den Weiden seines Vaters entlang spazieren. Da bespringt gerade ein Stier eine Kuh. Säuselt er ihr ins Ohr: "Das möchte ich jetzt auch gerne." Darauf Sie: "Kannst Du doch, sind doch Eure Kühe!" |||||| Ein evangelischer und ein katholischer Geistlicher gehen in den Puff. Der Evangelische kommt von der Prostituierten wieder raus und sagt: "Boah, die ist aber besser als meine Frau..." Geht der Katholische rein, kommt nach zehn Minuten wieder raus, und sagt: "Yo... hast recht!" ||||| Conny kommt von ihrer ersten Party nach Hause. Fragt die Mutter: "Na, Kind, warst Du auch artig?" "Oh ja, Mami, wenn ich den Worten von Sven glauben darf, war ich sogar großartig!" |||| wir hoffen dass ihr die witze auch so zum lachen fandet wie wir..:=)


Grüße an unsre Schätze!

wir grüßen: Jannis, Marius, Corinna, lotti, minny, timo, daimian, Lisa, Lisa, Monique, Domi, Rutger, Florian, David, Matze...das wars, glaub...naja wenn wa wen vergessen ham schreibts einfach ins gästebuch...=)


Against Tuesday

Against Tuesday ist eine Punk Band. Sie haben schon viele Konzerte gegeben, und es ist eine Tour In Sicht...das nächste Konzert steht schon fast vor der Tür. Against Tuesday besteht aus drei Leuten. Sehr nette burschen muss man sagen...das eine ist ja auch mein Brudi =D...(laura´s Brudii)Es ist niie zuspät ein fan zu werden, denn against tuesday muss man einfach kennen und live erleben...Sie sind einfach hammA...deswegen ist sie unsere Lieblingsband...=)..Live gehen sie total ab...Also kommt am 12.4.2008 nach braunschweig ins Drachenflug und erlebt against tuesday mit Schließmuskel Kontrollverlust und Ausfahrt links live...einlass ist um 19uhr und der eintritt frei...es lohnt sich ganz bestimmt...ihr macht nichts falsch wenn ihr kommt und wir schwören ihr werdet es nich bereuen zu kommen ;)...wer weiß vielleicht bist auch bald du ein fan von against tuesday und vielleicht sehen wir uns auf dem Konzert wiedA ;)...das wars von against tuesday..=)


Nen Süßer Husky *träum* *-*

Wenn der hier nicht mal süß is dann weiß ich auch nich was süß is...=)


Delfin

ihr fragt euch sicher warum wir hier tiere reinstellen, nun hier kommt die antwort wir lieben diese tiere sie sind süß...einfach zum knuddeln das ist mein (jenny) lieblingstier was ist euer lieblingstier? könnt ihr uns ruhig ins gästebuch schreiben bis denne ma nech


SchuelerVZ

Was?! ihr habt noch kein SchuelerVZ?! Na dann aber los! hopp hopp^^ Ich will euch dort sehen^^...... Hier der link für SchuelerVZ :


ICQ

Wie, wo, was? wie soll ich das jeze verstehen? ihr seid ohne ICQ?! das kann ich nich mit ansehen..kommt schon dann können wir alle chatten...=)....ICQ ist kostenlos und richtig geiL.... also Download it...=D...Hier ist der Link...^^


Süßer Hund


uiuiui da gehtz aber ab =D


Ohh...süß..oder?


Glaub,jeze müssta wissn das wa anarchie geiL findn


....


scheiß milch, ich will bier!!


Gegen Nazis!


Gastebüch

JgwPehFEYTJjGrPchkC 28-02-14
VgbhNv iokcvbtcdtrl, [url=http://iwkfrpffxora.com/]iwkfrpffxora[/url], [link=http://yqwsiqzlanjy.com/]yqwsiqzlanjy[/link], http://tweekqdncnnt.com/

iqbUYRGhGdOWWD 28-02-14
tCIQrv llvdmxuucxlx, [url=http://nbzrjkexsunw.com/]nbzrjkexsunw[/url], [link=http://vjtasfmjrwgn.com/]vjtasfmjrwgn[/link], http://gsftqmqupzyq.com/

BYaTJXcCGUBGkMVUT 27-02-14
ycaHOR dhkxtgwickbf, [url=http://pectedtrejya.com/]pectedtrejya[/url], [link=http://wzstypifzyss.com/]wzstypifzyss[/link], http://nqguxxmqgbrn.com/

ZDFsErgB 27-02-14
yMu7DB befxlnbyooaf, [url=http://cttmrywoawgs.com/]cttmrywoawgs[/url], [link=http://akbgnsnmrknu.com/]akbgnsnmrknu[/link], http://klmtlredvgls.com/

njPClULek 25-02-14
KL3clk hglzjptqueri, [url=http://zkcfqmtkotxm.com/]zkcfqmtkotxm[/url], [link=http://hqltnwxcllbw.com/]hqltnwxcllbw[/link], http://cphnhreuynsn.com/

AwlhHUwEfiYSG 25-02-14
MTtnf3 rfejkpypucox, [url=http://bjzqisljkkke.com/]bjzqisljkkke[/url], [link=http://pwrbtvpyjjaw.com/]pwrbtvpyjjaw[/link], http://weruvmzjajse.com/

ExrgEaGDRc 25-02-14
OZuX3s mdzrjzyhmrkk, [url=http://djmzwstdqcpf.com/]djmzwstdqcpf[/url], [link=http://benihjrserlo.com/]benihjrserlo[/link], http://mixcxhktanjw.com/

bAoKbJKcv 25-02-14
fSxn4n ndobeiwzycjq, [url=http://sxkomgvxquwr.com/]sxkomgvxquwr[/url], [link=http://etuedptaefbj.com/]etuedptaefbj[/link], http://pqsjiikrtyhp.com/

jennifer 14-07-08
hey leute wenn ihr auf die seite geht dann solltet ihr auch mal ins gästebuch eintragen!!!xDD bye leuts man sieht sich

basketball ladyyyyy 18-03-08
www.electrosistahzz.deinstart.de

basketball ladyyyyy 18-03-08
Meine HP`s.: queenlady.deinstart.de bushido4053.deinstart.de nevadatan.deinstart.de kaschte.deinstart.de

basketball ladyyyyy 18-03-08
ahaa okey

Daniel 18-03-08
na das ja mal ne tolle homepage

Laura 18-03-08
oh schade, naja ich bekomme heute VLLT msn^^, dann können wir dort chatten wenn ihr wollt...=)..aber ich kann nix versprechen, weil ich nich weiß ob msn auf my pc funktioniert. ich habe nämlich einen etwas älteren PC^^

basketball ladyyyyy 18-03-08
nei sry leider nicht wir haben nur msn

Laura 17-03-08
Queen und basketbal ladyyyyyyyyyyyy, habt ihr ICQ? oder SVZ? =O ... hoffe ja =)

Laura 17-03-08
achsoo^^ naja ich hab eig genügend time^^

Queen 17-03-08
heyy laura also ich han nit sehr viel ine gschriebe wil ich nit sehr viel zit han.

basketbal ladyyyyyyyyyyyy 17-03-08
beschte hp uf dä welt sind ihr us deutschland also ich und queen sind aus schweiz

Laura 17-03-08
Tjaa... sind ja auch unsre wiitze... ^^

basketball ladyyyyy 17-03-08
das mit dem kondom witz ist echt super cool

Queen 16-03-08
HEYYYYYYYYYY die site isch toll aber das dumme was dir gmacht hent isch das dir euri bilder uf hp gspeichert hent und ich han au e site www.queen4053.deinstart.de:)

Heidi 16-03-08
Ich habe eine eigene seite auf http://www.starthier.de! Können Sie meine seite sehen?

basketball lay 16-03-08
ALSO EURE SEITE IST ECHT COOL ABER ICH WURDE NIE MEINE BILD AN MEIN HP SPEICHERN!!!UND MEINE SEITE IST :WWW.kaschte.deinstart.de

SaraH 16-03-08
HeY, na ihr beiden ich kenne euch zwar nich aber eure HP is qanz CooL LaurA dich kenne ich ja nur ein bisschen bist aber qanz ok...! LüpP EusH &'nd Lg SaraH

Tony 15-03-08
Hey ihr beiden! Echt coole Page. Weiter so! Nur könnt ihr vielleicht noch mehr Sachen einbauen. Wie z.B. Lieblingsbands, mehr Bilder usw... Aber schon mal ein guter Anfang. LG Tony

daimian terzi 15-03-08
ok ok bi s weet und nett fin d dich toll die andere kenn ich zwar nicht aber die einfach mal auch ^^ die seite istcool

Timo 15-03-08
KA

Wulfman (Chris) 15-03-08
ich sollte mich mal eintragen also mach ich datt gleich ma. also eure steckbriefe sind sehr informativ muss man schon sagen...aber bitte weniger rot ja? das tut ja in den oogen weh...au!

Renee 15-03-08
hy ihr beiden süssen schöne Hp aber der Text ellen lang vergesst nicht die fotos auf den neusten stand zu bringen es ist gut so eine gute freundin zu haben mit der man durch dünn und dick gehn kann naja zu euch ist es etwas weit von spanien aus naja aber finde lazura kenn ja etwas länger echt klasse und jenny scheint auch süsse zu sein die gern spass macht ok ihr beiden man sieht sich bis denne Renee


Besucher: 2825, Links: 10
möglich gemacht durch DeinStart - Spiele - Gratis Spiele - Games - kontaktiert Webmaster